Uwe Tellkamp: Eisvogel

Uwe Tellkamp wurde durch seinen preisgekrönten Roman Der Turm bekannt. Davor, 2005, hat er den Eisvogel geschrieben, in dem er seine Protagonisten eine Art konservative Revolution verkünden lässt. Das Unternehmen scheitert. Warum, das unter anderem erzählt der Roman. Der Referent Roland Häcker stellt die Hauptpersonen der Geschichte vor, geht ausführlich auf die Erzählweise und die Sprache ein, aber überlässt dem Leser die Entscheidung, ob das Werk gelungen oder gescheitert ist.

Hier ist das Begleitmaterial zum Herunterladen als PDF.

Sponsored Post Learn from the experts: Create a successful blog with our brand new courseThe WordPress.com Blog

Are you new to blogging, and do you want step-by-step guidance on how to publish and grow your blog? Learn more about our new Blogging for Beginners course and get 50% off through December 10th.

WordPress.com is excited to announce our newest offering: a course just for beginning bloggers where you’ll learn everything you need to know about blogging from the most trusted experts in the industry. We have helped millions of blogs get up and running, we know what works, and we want you to to know everything we know. This course provides all the fundamental skills and inspiration you need to get your blog started, an interactive community forum, and content updated annually.

Christa Wolf: Mit anderem Blick

Eine Sammlung unterschiedlicher Texte aus der Zeit nach 1990, verfasst von einer Schriftstellerin, die ihr eigenes Leben zum Gegenstand ihres Schreibens gemacht hat und damit manchmal Anstoß erregt – Christa Wolf: Mit anderem Blick.
Den Schwerpunkt des Vortrags bildet die Geschichte „Wüstenfahrt“, in der Christa Wolf Erfahrungen aus ihrer Zeit in den USA gestaltet. Mit feiner Ironie erzählt sie von ihrer Wahrnehmung „typisch amerikanischer“ Merkwürdigkeiten bei einem Wochenendausflug in die Wüste bei Los Angeles. Dabei fällt der „andere Blick“ der Erzählerin auch auf „die Deutschen“ in der Reisegruppe und auf sie selbst.

Hier ist das Begleitmaterial zum Herunterladen als PDF.